Benutzlon-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


nichtbinäre_wörter

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
nichtbinäre_wörter [2020/02/09 22:00]
demal [Titel]
nichtbinäre_wörter [2020/03/24 17:04] (aktuell)
jona [Personwort (wie „Frau”, „Mann”, )]
Zeile 8: Zeile 8:
  
 Statt "Frau Soundso"​ oder "Herr Soundso"​. Statt "Frau Soundso"​ oder "Herr Soundso"​.
-  *  ​Leut ((https://​geschlechtsneutral.net/​ausfuhrliche-beschreibung-des-del-on-sel-systems/​)) +  *  ​Person ​((https://​geschlechtsneutral.net/​ausfuhrliche-beschreibung-des-del-on-sel-systems/​))
-  * Farr ((2019 entwickelte Mischform aus "​Frau"​ und "​Herr"​ - mit einem "​a"​ in der Mitte, weil wir, Noah Frank und Jona Moro, es schön fanden))+
   *  Frann((http://​nonbinarytransgermany.tumblr.com/​language))   *  Frann((http://​nonbinarytransgermany.tumblr.com/​language))
   *  Fron (ursprünglich "​Herr"​ bedeutend (s. "​Fronleichnam"​) aber eher wie "​Frau"​ klingend)   *  Fron (ursprünglich "​Herr"​ bedeutend (s. "​Fronleichnam"​) aber eher wie "​Frau"​ klingend)
Zeile 52: Zeile 51:
   * (din) Enbin (Ausgesprochene Abkürzung "​NB"​ + Wortendung, die dem Pronomen "​nin"​ entspricht),​ Alternative für Junge/​Mädchen.   * (din) Enbin (Ausgesprochene Abkürzung "​NB"​ + Wortendung, die dem Pronomen "​nin"​ entspricht),​ Alternative für Junge/​Mädchen.
   * [[liste_nichtbinärer_identitäten#​Enbie2C Enby|Enbie, Enby]] (von englisch ausgesprochen "​NB",​ der Abkürzung für "​nichtbinär"​)   * [[liste_nichtbinärer_identitäten#​Enbie2C Enby|Enbie, Enby]] (von englisch ausgesprochen "​NB",​ der Abkürzung für "​nichtbinär"​)
-  * Farr (Mischform aus "​Frau"​ und "​Herr"​ - mit einem "​a"​ in der Mitte, weil wir es so schöner fanden) 
   * [[liste_nichtbinärer_identitäten#​nibi2C Nibi|Nibi]] (von nichtbinär)   * [[liste_nichtbinärer_identitäten#​nibi2C Nibi|Nibi]] (von nichtbinär)
   *  Nitz (eingedeutscht;​ von "​**ni**ch**t**"​ und "​**z**weiteilig";​ Plural: Nitze)   *  Nitz (eingedeutscht;​ von "​**ni**ch**t**"​ und "​**z**weiteilig";​ Plural: Nitze)
Zeile 85: Zeile 83:
  
   *  del Tonke((https://​geschlechtsneutral.net/​ausfuhrliche-beschreibung-des-del-on-sel-systems/​))   *  del Tonke((https://​geschlechtsneutral.net/​ausfuhrliche-beschreibung-des-del-on-sel-systems/​))
 +  *  Tankel
 +  *  Eltschwister (ein Geschwister eines Elters)
   *  Onkente   *  Onkente
-  *  Tankel 
   *  Onte   *  Onte
-  *  Eltschwister (ein Geschwister eines Elters) 
   * das Muheim (Plural: die Muheime - zusammengezogen aus "​Muhme"​ und "​Oheim"​)   * das Muheim (Plural: die Muheime - zusammengezogen aus "​Muhme"​ und "​Oheim"​)
  
 +Bei einer Umfrage unter den Teilnehmern der Facebook-Gruppe [[|Geschlechtsneutrales Deutsch]] haben sich acht Leute für "​Tonke"​ ausgesprochen,​ drei für "​Tankel",​ eine Person für "​Eltschwister",​ und keine Person für die anderen hier aufgezählten Vorschläge.
 ==== Nichte/​Neffe ==== ==== Nichte/​Neffe ====
  
nichtbinäre_wörter.1581282013.txt.gz · Zuletzt geändert: 2020/02/09 22:00 von demal